Aktuelle Version: 3.2.1

Versionshistorie

Die Demo-Version ist voll funktionsfähig, Aufnahmen lassen sich aber nicht exportieren.

Um die Demo-Version zu deinstallieren, ziehen Sie diese auf den Papierkorb.
Demo herunterladen
Version 3.2.1
Screenium wird exklusiv über den Mac App Store vertrieben.

Vorausgesetzt wird ein Mac mit OS X 10.10 Yosemite, OS X 10.11 El Capitan, macOS 10.12 Sierra oder macOS 10.13 High Sierra.
Screenium kaufen
59,99 € im Mac App Store

Screenium 3 - Mac-und iOS-Bildschirm aufnehmen und Screencast erstellen

Nehmen Sie genau das auf, was Sie auf Ihrem Bildschirm sehen und erzeugen Sie daraus im Handumdrehen einen Screencast. Ganz gleich, ob Sie Lehrvideos anfertigen, Gameplay-Aufzeichnungen erstellen oder andere Bildschirminhalte abfilmen - Screenium 3 ermöglicht Ihnen Aufnahmen mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde und damit bestmögliche Performance. Auch auf ultrahoch-auflösenden 4K- und 5K-Displays sowie bei Retina-Macs sind Sie mit Screenium 3 auf der sicheren Seite und erhalten die flüssigsten Videos. Screenium 3 bietet vier verschiedene Aufnahmemodi: Zeichnen Sie entweder den gesamten Bildschirm Ihres Macs, einzelne Fenster, einen bestimmten Bereich oder die Bildschirmausgabe Ihres iOS- oder tvOS-Gerätes auf.

Editieren und schneiden

Der leistungsfähige Video-Editor aus Screenium 3 bietet Ihnen ein Komplettpaket an Werkzeugen und Hilfsmitteln, die Sie zum Erstellen anspruchsvoller Screencasts benötigen. Es ist also keine Zusatzsoftware mehr notwendig, um Ihre Screencasts professionell nachzubearbeiten oder beeindruckende Filme zu erstellen. Ob Schnitt, Übergänge, Texteinbettung, Hinzufügen von Effektfiltern, Audio-Bearbeitung oder Animationen - mit dem Video-Editor aus Screenium 3 machen Sie aus allen Aufnahmen perfekte Videos.

Markieren, hervorheben, zeigen

Ihre Bildschirmaufnahme allein wird schon mehr sagen als 1000 Worte - dank praktischer Funktionen wie Mauszeiger-Visualisierung, Smart Zoom auf wichtige Bereiche oder Hervorhebungen können Sie Ihren Zuschauern aber noch besser erklären und verdeutlichen, welche Stellen in Ihrem Video besonders wichtig sind. Via Bild-in-Bild-Einbindung von Webcams wie der iSight/Facetime-Kamera haben Sie sogar die Möglichkeit, sich als Moderator in das Geschehen einzublenden oder beispielsweise ein Flip-Chart zu zeigen.

Exportieren und veröffentlichen

Ihr Video ist fertig geschnitten? Dann exportieren Sie Ihr Werk ganz einfach als Film und schicken Sie es an Eltern, Freunde, Kunden oder Kollegen. Screenium 3 unterstützt zudem den direkten Export auf YouTube, Vimeo, Facebook und Flickr sowie den Versand via Nachrichten-App auf dem Mac oder natürlich per Mail.

Unterstützte Sprachen & Systemanforderungen

Screenium ist in insgesamt 13 Sprachen übersetzt. Die gesamte Bedienoberfläche mit allen Schaltflächen, beschreibenden Texten und Menüeinträgen passt sich automatisch an die aktuell eingestellte Systemsprache an.
Screenium setzt einen Mac mit OS X 10.10 Yosemite oder neuer voraus. Der Einsatz von macOS 10.13 High Sierra wird empfohlen. Die Aufnahme von iOS-Geräten erfordert iOS 8 oder neuer sowie ein iOS-Gerät mit Lightning-Anschluss.

Screenium auf Facebook