Synium News

MacStammbaum 10 und MobileFamilyTree 10 sind erschienen

Erleben Sie Ihre Familiengeschichte noch spannender als zuvor und heißen Sie MacStammbaum 10 (für Mac) sowie MobileFamilyTree 10 (für iPhone/iPad) willkommen – das bislang umfangreichste Update der gesamten Produktgeschichte. Nahezu jeder Bereich der vielfach ausgezeichneten Programme zur Erforschung Ihres Stammbaums wurde entweder neu entwickelt oder verbessert.


Was in Version 10 alles neu ist? Sie werden hunderte Verbesserungen über die gesamte App hinweg finden. Die wichtigsten Punkte sind aber folgende:

  • Komplett neuer, innovativer Bearbeiten-Bereich
  • Neue und moderne Benutzeroberfläche
  • Virtueller Baum – mit AR-Spaziergang durch die Familiengeschichte (MobileFamilyTree)
  • Neu: Scannen per iPhone und iPad … ohne Scanner!
  • Neue, leistungsfähige Quellenverwaltung
  • Neuer Interaktiver Baum
  • Neuer Virtueller Globus mit besserem Aussehen
  • Personengruppen, um bestimmte Personen oder Zweige farblich hervorzuheben
  • Verbesserte Diagramme/Berichte mit neuen Stilen und Optionen
  • Viel mehr Performance
  • …und so viele weitere Neuerungen!

Bis zum 29. Mai 2022 gibt es einen besonderen Einführungs- und Umsteigerrabatt. MacStammbaum steht im Mac App Store für nur 34,99 Euro (statt 69,99 Euro) zur Verfügung, MobileFamilyTree kostet im App Store nur 14,99 Euro (statt 29,99 Euro) – dies entspricht einem Preisnachlass von 50 Prozent!

MacStammbaum 10 setzt einen Mac mit mindestens macOS 10.15 Catalina voraus (macOS Big Sur und macOS Monterey wird natürlich vollständig unterstützt). MacStammbaum 10 ist ein Universal Binary und läuft nativ auf Apples neuen M1-Macs wie auch auf Intel-basierten Macs. MobileFamilyTree 10 benötigt ein iPhone oder iPad mit iOS 14 bzw. iPadOS 14 oder neuer.