Aktuelle Version: 5.1.12

Versionshistorie

Die Demo-Version enthält alle Funktionen der Vollversion – doch die Nutzung ist auf eine Datenbank und auf 24 Stunden beschränkt.

Um die Demo-Version zu deinstallieren, ziehen Sie diese auf den Papierkorb.
Demo für Mac herunterladen
Version 5.1.12
iFinance 5 wird exklusiv über den App Store vertrieben.

iFinance 5 kann mit einem einzigen Kauf auf macOS, iPadOS und iOS genutzt werden. Die Voraussetzungen sind macOS Catalina, Big Sur, Monterey, Ventura oder Sonoma auf dem Mac und iOS 14, iOS 15, iOS 16 oder iOS 17 auf dem iPhone oder iPad. Vollständig für die neuen M1-, M2- und M3-Macs optimiert.

Informationen zum Update von früheren Versionen
iFinance 5 für Mac & iOS kaufen
39,99 € im App Store

Aussagekräftige Diagramme

iFinance bietet Ihnen umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Daten grafisch aufzuarbeiten. Die Diagramme sind individuell gestaltbar. Wie entwickelt sich Ihr Gesamtvermögen? Welche Konten haben schwarze Zahlen? Beziehen Sie Kategorien mit ein und sehen Sie, wie stark Sie monatlich Miete, Lebensmittel, Versicherungen oder die Raten eines Kredits finanziell belasten. Oder sehen Sie auf einen Blick, wenn Ihnen Mieteinnahmen oder Zinszahlungen fehlen. Sie möchten es grafisch noch eindrucksvoller? Dann lassen Sie iFinance Ihre Daten in den optisch ansprechenden 3D-Diagrammen aufbereiten, sodass Sie einen noch besseren Überblick über Ihre Finanzen erhalten

Budgets & Haushaltsplanung

Setzen Sie sich Grenzen für Ihre monatlichen Ausgaben - entweder insgesamt oder auch ganz spezifisch für Restaurantbesuche, Streaming-Dienste, für Süßigkeiten oder Zigaretten. iFinance ordnet die Ausgaben dem entsprechenden Budget zu und warnt Sie, wenn Sie sich Ihrer Grenze nähern. So müssen Sie sich am Ende des Monats nicht mehr fragen, wo das Geld geblieben ist und sehen auf einen Blick, ob Sie sich das neue iPhone, das Sie in Händen halten, noch leisten können. iFinance bietet Ihnen nicht nur Monats, sondern auch Jahresbudgets.

Financial Health – Bericht zur "Finanziellen Gesundheit"

Der Kontostand sagt nur einen Teil darüber aus, wie solide Sie finanziell aufgestellt sind. iFinance bietet Ihnen mit dem neuen "Financial Health"-Report aber noch viel weitergehende Einblicke und analysiert die aktuelle Situation sowie Entwicklungen mit allen wichtigen Kenndaten. Außerdem zeigt Ihnen iFinance Umsätze an, auf die Sie noch einmal einen genaueren Blick werfen sollten – beispielsweise, weil diese überdurchschnittlich hoch und daher für eine bestimmte Kategorie ungewöhnlich sind.

Umfangreiche Suchoptionen

Suchen Sie doch bitte schnell heraus, wie viel Sie vor vier Jahren für den neuen Fernseher bezahlt haben und finden Sie die dazugehörige Rechnung. Wenn Sie jetzt aufstehen müssen, um in Ordnern oder vielleicht in einem Karton nachzusehen, dann ist die in iFinance integrierte Suchfunktion genau das, was Ihnen fehlt. Vielleicht erfahren Sie, dass der Dauerauftrag für die Miete vor zwei Monaten nicht ausgeführt wurde. Überprüfen Sie es ganz einfach mit iFinance 5.

Mehr Übersicht durch Berichte

Berichte geben Ihnen das in Zahlenwerten, was Sie in Diagrammen grafisch aufbereitet erhalten. Einnahmen und Ausgaben, Gewinne und Verluste. iFinance 5 ermittelt Ihnen auch auf Wunsch die Top-Kategorien, -Schlagworte oder -Zahlungsempfänger. Wochen, Monate, Quartale und Jahre können zusammengefasst, die höchsten und niedrigsten Beträge farbig markiert werden. Die Liste relevanter Buchungen führt strukturiert auf, welche Transaktionen in den Bericht eingegangen sind.

iFinance nimmt Ihnen Arbeit ab!

All Ihre Ausgaben regelmäßig auf den neusten Stand zu bringen, erfordert Zeit. iFinance nimmt Ihnen Fleißarbeit ab:

  • Legen Sie Dauerbuchungen einmal an und sie werden automatisch zur richtigen Zeit eingetragen.
  • Verwenden Sie Umbuchungen von einem Konto auf ein anderes, um sie auch gleichzeitig auf beiden Konten zu erfassen.
  • Salden von Konten mit ausländischer Währung lassen sich auf Wunsch mit dem tagesaktuellen Wechselkurs in Ihre bevorzugte Währung umrechnen.
  • Mit Hilfe des Kategorie-Assistenten kann iFinance 5 automatisch Kategorien zuweisen.
  • Erfassen Sie Ihre Barausgaben manuell auf Ihrem Mac oder dem iPhone/iPad
  • Durch Teilbuchungen lassen sich Ihre Finanzen noch genauer strukturieren und analysieren

Kontakte und Nutzer

In Verbindung mit der Kontakte-App Ihres Systems behalten Sie Ihre finanziellen Beziehungen und Verpflichtungen zu Geschäftspartnern, Kunden und auch Freunden im Überblick. Über die Kontaktansicht lassen sich auch Überweisungen an bestimmte Adressaten direkt und unkompliziert durchführen.
iFinance 5 erlaubt nicht nur die Verwaltung einer Datenbank, sondern beliebig vieler. Damit können auch Ihre Kollegen oder Ihr Lebenspartner über das gleiche Programm ihre eigene, logisch und technisch getrennte Finanzdatenbank pflegen.