Aktuelle Version: 8.0.10

Versionshistorie

Die Demo-Version von MacStammbaum 8 ist voll funktionsfähig, außer dass keine Stammbäume gespeichert werden können und die Druckausgabe nicht verfügbar ist.

Um die Demo-Version zu deinstallieren, ziehen Sie diese auf den Papierkorb.
Demo herunterladen
Version 8.0.10
MacStammbaum 8 wird exklusiv über den Mac App Store vertrieben.

Vorausgesetzt wird OS X 10.10 Yosemite oder OS X 10.11 El Capitan.
MacStammbaum kaufen
59,99 € im Mac App Store

Häufige Fragen zu MacStammbaum 8

Warum kostet MacFamilyTree in meinem Land mehr?
Bitte beachten Sie: als Softwarehersteller laden wir unsere Software zu Apple hoch und geben einen einzigen Preis an: den in US Dollar. Apple passt den Preis dann für jedes Land gemäß den von Apple verwendeten Umrechnungskursen an. Diese entsprechen oft nicht den tatsächlichen Kursen. Hinzu kommen unterschiedliche Besteuerungen, die in den verschiedenen Ländern variieren. Dollar-Preise sind immer ohne Mehrwertsteuer angegeben, in den meisten Ländern muss Mehrwertsteuer aber direkt im Endpreis enthalten sind.
Warum muss ich für das Update bezahlen?
MacStammbaum 8 kommt mit einer Vielzahl an Verbesserungen und neuen Funktionen. Für gewöhnlich erscheint alle drei Jahre ein kostenpflichtiges Update unserer Software. Im direkten Vergleich mit anderen Anbietern ist das eine recht große Zeitspanne. Innerhalb dieser drei Jahre erhalten Sie zahlreiche Updates mit Verbesserungen und neuen Funktionen kostenfrei. Außerdem bieten wir Ihnen kostenfreien Email-Support. Um das alles anbieten zu können, müssen wir unsere Versions-Updates kostenpflichtig anbieten. Bedenken Sie bitte außerdem: wir verdienen unser Geld ausschließlich mit dem Verkauf unserer Software: wir bieten keine dubiosen Abo-Modelle an und müssen auch nicht mit Kundendaten handeln. Darüber hinaus sind wir ein mittelständisches Unternehmen. Wir leben, arbeiten und nicht zuletzt versteuern hier in Deutschland. Mit dem Kauf des Updates helfen Sie mit, dass wir MacStammbaum permanent verbessern und weiterentwickeln können. Leider ist es im Mac App Store aber generell nicht möglich, eine App zu unterschiedlichen Preisen für unterschiedliche Kunden anzubieten. Es gilt: ein Preis für alle.
Ich habe MacStammbaum 8 gekauft, warum muss ich MobileFamilyTree 8 gesondert kaufen?
MacStammbaum und MobileFamilyTree sind eigenständige Apps. Wenn Sie kein iPhone oder iPad besitzen, benötigen Sie MobileFamilyTree nicht. Besitzen Sie keinen Mac, aber ein iPad, können Sie mit MobileFamilyTree arbeiten. Benutzen Sie sowohl iPad als auch Mac, können Sie mit MacFamilyTree und MobileFamilyTree arbeiten. Leider ermöglicht es Apple nicht, ein Bundle aus Mac- und iOS-App anzubieten, sodass nur ein einziger Kauf erforderlich wäre. Aus diesem Grund ist ein gesonderter Kauf erforderlich. Die iOS-Version funktioniert allerdings sowohl auf iPhone, iPod touch als auch iPad – also ein Kauf für drei Plattformen.
Wie kann ich meinen Baum aus Version 7 in Version 8 öffnen?
Normalerweise werden Ihnen im Startfenster von Version 8 alle Stammbäume aus Vorgängerversionen angezeigt. Klicken Sie einfach auf “migrieren” und der Stammbaum wird in Version 8 übertragen. Für den Fall, dass ein oder mehrere Bäume nicht im Startfenster von Version 8 erscheinen, öffnen Sie einfach die alte MacStammbaum-Version und exportieren den gewünschten Baum über das Menü “Ablage” / “Als MacStammbaum-Datei exportieren…” auf Ihre Festplatte. Anschließend öffnen Sie die exportierte Datei mit Version 8.
Kann ich MacStammbaum und MobileFamilyTree über Dropbox synchronisieren?
Leider funktioniert der Sync zwischen MacStammbaum und MobileFamilyTree ausschließlich über iCloud. Wenn Sie MobileFamilyTree nicht verwenden, können Sie in den Einstellungen von MacStammbaum unter “Datenbank” einstellen, dass die MacStammbaum-Datenbank in einem Dropbox Ordner gespeichert wird. Hierzu gilt es aber, einiges zu bedenken:
  • Dropbox kann nur unzureichend mit Konflikten umgehen. Das bedeutet, versuchen zwei Rechner gleichzeitig die gleiche MacStammbaum-Datenbank zu speichern, kann das zu einem unwiederbringlichen Datenverlust führen.
  • Sie sollten in jedem Fall regelmäßige Sicherungskopien Ihres Stammbaum anfertigen
  • Sobald Sie iCloud für Ihren Baum aktivieren, wird Ihre Datenbank in aus dem Dropbox-Ordner entfernt und in den iCloud-Ordner verschoben
Mein Mac unterstützt 10.10 nicht - wie kann ich MacFamilyTree trotzdem nutzen?
In MacFamilyTree greifen wir auf Systembestandteile und Funktionen zurück, die leider nur ab OS X 10.10 zur Verfügung stehen. Wir können Ihnen jedoch eine Vorgängerversion, nämlich Version 6 anbieten. Kontaktieren Sie uns hierzu einfach.
Welche Einschränkungen hat die Demoversion?
Mit der Demoversion von MacFamilyTree können Sie bis auf Speicher, Drucken, iCloud Sync und Export alle Funktionen nutzen. Beachten Sie, dass Sie auch, wenn Sie die Vollversion kaufen, Ihre Daten aus der Demoversion nicht speichern oder übertragen können!
"Meine Mutter ist gleichzeitig meine Cousine 4. Grades" - oder ähnliche verwirrende, vermeintlich falsche Verwandtschaftsgrade
In den allermeisten Fällen ist der Verwandtschaftsgrad gar nicht falsch! Sehr wahrscheinlich hat einer Ihrer Vorfahren einen mehr oder weniger entfernten Verwandten – wie z.B. eine Cousine oder Cousin – geheiratet. Hierdurch entsteht eine “Mehrfachverwandtschaft” die sich über alle Generationen fortsetzt. Wenn Sie das ausschließen können, überprüfen Sie bitte unter “Bearbeiten”/”Familien” ob sich dort leere oder doppelte Familieneinträge finden und löschen Sie diese. Eine Familie zu löschen bedeutet nicht, dass auch die eventuell in dieser Familie vorhandenen Personen gelöscht werden.
An wen kann ich Verbesserungsvorschläge und Kritik richten?
Wir freuen uns immer über konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge. Gerne dürfen Sie uns diese einfach per Mail an macfamilytree@syniumsoftware.com schicken (Bitte keine Textdokumente wie Word oder Pages schicken). Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht immer direkt auf Verbesserungsvorschläge reagieren können – normale Supportanfragen haben immer Priorität. Wir lesen aber jede einzelne und setzen um, was machbar und sinnvoll ist.
Was ist der beste Weg um ein sehr großes Diagramm auszudrucken?
Der einfachste und optisch ansprechendste Weg, ein Diagramm auf Papier zu bringen ist, es zunächst als PDF-Datei zu exportieren und im Copyshop Ihres Vertrauens auf einem Plotter ausdrucken zu lassen. Sie können natürlich auch in MacStammbaum den Ausdruck über mehrere Seiten verteilen und die einzelnen Blätter aneinanderkleben. Dazu öffnen Sie ein Diagramm und klicken in der Fußzeile auf “Bearbeiten”.
Ich habe mein Passwort für www.macfamilytree.com vergessen. Was nun?
Öffnen Sie dazu MacStammbaum und navigieren Sie zur Ansicht “Veröffentlichen”. Unter “Webseite auf MacFamilyTree.com” klicken Sie dann einfach auf “Einloggen” und anschließend auf “Password vergessen”.
Warum gibt es keinen Telefonsupport?
Wir bieten keinen telefonischen Support an, sondern sind davon überzeugt, Ihnen per E-Mail sehr viel besser und zielgerichteter helfen zu können. Unsere Kollegen im Support müssen oft Rücksprache mit den Entwicklern halten, die aber nicht immer verfügbar sind. Auch lassen sich die meisten Probleme anhand eines Bildschirmfotos viel einfacher und schneller erklären als mit vielen Worten. Darüber hinaus haben Sie so die Möglichkeit, einmal beantwortete Fragen immer wieder nachzulesen, falls nötig.
Der interaktive Baum wirkt unscharf
Auf Nicht-Retina-Displays kann der interaktive Baum leicht unscharf wirken. Wir suchen bereits nach einer Lösung. Diese ist nicht ganz so einfach zu finden, da die Unschärfe von der systemseitigen Umsetzung rührt und nicht direkt von MacStammbaum verursacht wird.
Ich habe bisher mit einem anderen Programm gearbeitet. Wie bekomme ich meinen Baum in MacFamilyTree?
Die allermeisten Ahnenforschungsprogramme sind in der Lage, GEDCOM-Dateien zu exportieren. Exportieren Sie Ihren Baum also als GEDCOM-Datei, so kann diese kann in MacStammbaum importiert werden. Natürlich lassen sich via MacStammbaum exportierte Dateien auch in anderen Genealogie-Programmen öffnen.

Neuste Support-Artikel zu MacStammbaum 8

Wie kann ich eine Sicherungskopie meiner Datenbank in MacStammbaum anfertigen?
Kann ich MacStammbaum 7 löschen, wenn ich MacStammbaum 8 installiert habe?
Kann ich auch Dropbox nutzen?
Kann ich MacStammbaum 8 und MobileFamilyTree 8 mit MacStammbaum 7 oder MobileFamilyTree 7 synchronisieren?
Kann ich MacStammbaum 8 auf mehreren Geräten installieren und nutzen?
Ich habe Probleme mit iCloud, was kann ich tun?
Was muss ich beim Umstieg von einer Vorversion zu MacStammbaum 8 beachten?
Wo werden die Datenbanken in MacStammbaum 8 gespeichert und wie kann ich einen eigenen Speicherort wählen?
Kann ich Datenbanken aus älteren MacStammbaum Versionen in MacStammbaum 8 übernehmen?
Wie navigiere ich zum Ordner Preferences?
Wie kann ich zum Speicherort der Backups von MacStammbaum 8 navigieren?
Wechsel von Family Tree Maker zu MacFamilyTree
Es gibt keine vergünstigten Updates? Nur die Vollversion?
Wie navigiere ich zum Ordner Application Support?
Wenn ich iCloud verwende, sind dann meine Daten nur noch in der iCloud gespeichert??
Alle Support-Artikel anzeigen

Handbuch

MacStammbaum 8.0.10
ende
MacStammbaum 7.6.3
ende
MacStammbaum 6.3.9
ende
MacStammbaum 5.7.8
endefr