Aktuelle Version: 4.2.9

Versionshistorie

Die Demo-Version enthält alle Funktionen der Vollversion bis auf WLAN-Sync und iCloud-Sync. Das Sichern von Datenbanken ist ebenfalls in der Demo deaktiviert.

Um die Demo-Version zu deinstallieren, ziehen Sie diese auf den Papierkorb.
Demo für Mac herunterladen
Version 4.2.9
iFinance 4 für Mac wird exklusiv über den Mac App Store vertrieben.

Vorausgesetzt wird ein Mac mit OS X 10.10 Yosemite, macOS 10.12 Sierra wird vollständig unterstützt
iFinance 4 für Mac kaufen
39,99 € im Mac App Store
iFinance 4 für iOS ist ausschließlich im App Store erhältlich und benötigt ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9 oder neuer
iFinance 4 für iOS kaufen
9,99 € im App Store

iFinance Versionshistorie

13.07.2017
4.2.9
  • In den Buchungslisten für Kategorien und Kontakte werden jetzt bei der Gesamtsumme, sowie den Gesamteinnahmen und -ausgaben die aktuellen Wechselkurse zwischen unterschiedlichen Währungen beachtet
  • Auf der Apple Watch können jetzt Kontostände bis zu 9,9 Millionen dargestellt werden
  • weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
26.06.2017
4.2.8
  • Neues Land: Myanmar
  • Neue Währung: Kyat
  • Behebt ein Problem bei dem die Überweisungsansicht nicht geöffnet wurde
  • weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
23.06.2017
4.2.7
  • Behebt ein Problem mit DKB-PushTAN
  • weitere kleinere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
28.05.2017
4.2.6
  • Fehler behoben: Beim Abruf der historischen Aktienkurse mancher Aktien kam es zum Absturz
  • Neu: Pro HBCI-Konto kann jetzt eingestellt werden ob beim Buchungsabruf auch terminierte Überweisungen abgefragt werden
21.05.2017
4.2.5
  • Fehler behoben: Zeilen in Berichten überlappen sich jetzt nicht mehr, wenn ein „Kontakt ohne Namen“ angezeigt werden sollte
  • Fehler behoben: Ein gelegentlicher Absturz, welcher beim Ändern des Datums im Buchungs-Inspektor auftreten konnte, wurde behoben
  • Problem behoben: Das Laden der Aktiendaten funktioniert wieder
  • weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
01.05.2017
4.2.4
  • Neue Währung: Pakistanische Rupie
  • Verbesserung: Das Zusammenführen von lokalen Dauerumbuchungen beim WLAN-Sync wurde überarbeitet
  • Verbesserung: Die Kontozuweisung bei Kontoauszügen funktioniert jetzt auch für Konten, die als „alt“ markiert sind
  • Fehler behoben: Das Ändern des Datums über das Kontextmenü eines Kontoauszuges funktioniert jetzt wie vorgesehen
  • weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
03.04.2017
4.2.3
  • Neu: Über die Touch Bar können jetzt selektierte Buchungen aktiv und inaktiv geschaltet werden (macOS)
  • weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
22.03.2017
4.2.2
  • Neue Währungen: Dalasi (Gambia), Lilangeni (Swasiland)
  • Neue Länder: Südafrika, Botswana, Ägypten, Gambia, Algerien, Swasiland
  • Übertragung von Dateien beim WLAN-Sync beschleunigt
  • Fehler behoben: Importiert man eine Datei in iFinance während iFinance im Vordergrund ist, wird diese jetzt direkt bearbeitet (iOS)
  • Fehler behoben: WLAN-Autorisierungen werden jetzt wie vorgesehen bei PINs und Passwörter angezeigt
  • Fehler behoben: In der Handbuch-Ansicht wird die Navigationsleiste jetzt wie vorgesehen eingeblendet
  • weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
01.03.2017
4.2.1
  • Neu: Die Kontonummer kann jetzt in der Mitteilungszentrale pro Konto ein- oder ausgeblendet werden
  • Fehler behoben: Es wird jetzt der korrekte Gerätename im WLAN-Sync-Erlauben-Dialog angezeigt
  • Fehler behoben: Ein Absturz beim WLAN-Sync beim Zusammenführen von Konten mit vorgemerkten Umsätzen wurde behoben
  • Fehler behoben: Online-Buchungen die auf zwei getrennten Geräten abgerufen wurden werden jetzt beim WLAN-Sync korrekt zusammengeführt
  • weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
01.03.2017
4.2
  • Neu: Interaktive 3D-Diagramme
  • Neu: Copy & Paste für Buchungen und Teilbuchungen
  • Neu: Kontoauszüge im PDF-Format können jetzt direkt verwaltet werden (manuell oder online über HBCI. Unterstützung: Bank-, Konto- und Berechtigungsabhängig)
  • Neu: Bei Onlinekonten werden jetzt vorgemerkte Buchungen in der Buchungsliste angezeigt (Unterstützung: Bank- und Kontotyp-Abhängig)
  • Neu: Unterstützung der TouchBar (Mac)
  • Neu: Buchungszellen können jetzt optional auch Kategoriesymbol UND Kontaktbild anzeigen
  • Neu: Eintrag für Gebühren bei Aktienkäufen
  • Neu: Manche Kreditkartenkonten können jetzt auch Zusatzinformationen anzeigen wie den Verfügungsrahmen (Bank- und Kontotyp-Abhängig)
  • Neu: SEPA-Informationen werden jetzt als gesonderte Felder im Buchungsinspektor angezeigt (nur HBCI. Bank-, Konto- und Buchungstyp-Abhängig)
  • Neu: Globale Buchungseinstellung verfügbar, ob Medienanhänge ignoriert werden sollen beim Kopieren
  • Neue Dokument-Icons
  • Verbesserung: Der CSV-Import kann jetzt größere Dateien verarbeiten und wurde beschleunigt (iOS)
  • Verbesserung: Der CSV-Import hat eine neue Spaltenoption „Betrag mit nachgestelltem Vorzeichen“ um z.B. Beträge wie 4,50- importieren zu können
  • Verbesserung: Diagramme zeigen jetzt auch die Summe der Gesamtausgaben oder Gesamteinnahmen an
  • Verbesserung: Adressbuchkontakte können jetzt direkt mit Datenbankkontakten zusammengeführt werden
  • Verbesserung: Die Kommunikation des WLAN-Sync wurde überarbeitet und sollte jetzt zuverlässiger und schneller funktionieren
  • Verbesserung: Listen mit “relevanten Buchungen” zeigen jetzt mehr Informationen an z.B den Empfänger (auch beim drucken)
  • Drucken: Schecknummern können jetzt optional in der Buchungsliste mit ausgedruckt werden
  • Drucken: Beim drucken der Buchungsliste können jetzt optional Tagesbilanzen von mehreren Konten zusammengefasst werden (wenn nach Datum sortiert)
  • Fehler behoben: CSV-Export von relevanten Buchungen exportiert jetzt die Originalwährung und das Betragsvorzeichen des Originalbetrags bei Teilbuchungen korrekt
  • viele weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
13.12.2016
4.1.7
  • Verbesserung: Der CSV-Importer kann jetzt eine einzelne Spalte als “Unterkategorie” importieren (dafür muss die Spalte “Kategorie” ebenfalls definiert werden)
  • Der Import von Kategoriedateien mit Bildern als Kategoriesymbol funktioniert jetzt korrekt
  • Ein Absturz nach dem Schließen eines Datenbankfensters aus dem Vollbildmodus heraus wurde behoben
  • weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
28.11.2016
4.1.6
  • Absturz auf Macs mit angeschlossener Touch Bar behoben (nur Mac)
  • Ein Problem beim Abruf von DKB-Konten behoben
  • Weitere Fehlerbehebungen
21.11.2016
4.1.5
  • Verbesserungen und Fehlerbehebungen
03.11.2016
4.1.4
  • Neu: Als Startsektion kann jetzt auch „Letzte Ansicht“ ausgewählt werden
  • Verbesserung: Backups werden jetzt nach Datenbankname sortiert in den Einstellungen angezeigt
  • Fehler behoben: iFinance 3 Datenbankimport importiert jetzt die Tags von Haushaltsplänen korrekt
  • Ein Problem behoben bei dem Säulen-Diagramme unter iOS 10 manchmal nur in schwarz/weiß dargestellt wurden
  • Das Einscannen von Giro- und Bezahl-Codes sollte wieder problemlos funktionieren
  • Darstellungsfehler bei der Kontoanzeige in der Mitteilungszentrale behoben
  • Umsatzabruf der Commerzbank funktioniert wieder
  • Weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
06.10.2016
4.1.3
  • Änderung: Über iCloud synchronisierte Datenbanken können erst geöffnet werden, wenn alle Daten lokal vorhanden sind.
  • Neu: iCloud-Datenbanken können jetzt auch im Datenbank-Manager von iCloud entkoppelt werden
  • Fehler bei der iCloud-Synchronisierung behoben
  • iFinance 3 Datenbank-Import verbessert
  • Fehler in französischer RIB-Berechnung behoben
  • Neues Land: Namibia
  • Neue Währung: Namibischer Dollar
  • Anzeige der Schnellzugriff-Menüs korrigiert (iOS)
  • Weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
08.09.2016
4.1.2
  • Neu: Option um ein Synchronisations-Backup nach der erfolgreichen Synchronisation automatisch zu löschen.
  • Neu: Die Gesamtsumme wird jetzt bei Haushaltplänen mit angegeben
  • Neues Land: Barbados
  • Neue Währung: Barbados-Dollar
  • Tastatursteuerung verbessert (Mac)
  • Weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
03.09.2016
4.1.1
  • „Webseite der Bank“-Taste jetzt auch auf iPhones zugänglich
  • In der portugiesischen Lokalisierung stürzt die App nicht mehr ab wenn der String „in den letzten x Tagen“ angezeigt werden soll
  • Darstellungsfehler nach dem Löschen in der Kontenliste behoben
  • Gespeicherte PINs und Passwörter werden jetzt von älteren Versionen korrekt übernommen (Mac)
  • Weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
31.08.2016
4.1
  • Neu: VoiceOver-Unterstützung
  • Neu: Überweisungsvorlagen
  • Neu: Native iFinance Watch-App (watchOS 2 / nur iOS)
  • Neu: Automatische Backups
  • Neu: Buchungsabruf bei der Commerzbank
  • Neu: Unterstützung der DKB-Kreditkarte
  • Neu: Überweisungs-GUI kann IBAN direkt aus BLZ und Kontonummer berechnen
  • Neu: Schnelle Bareingabe über Datenbank-Manager, Mitteilungszentrale oder Force Touch auf App-Icon (iOS)
  • Neu: Einstellungsmöglichkeiten für die Übersicht-Sektion
  • Neu: Automatische Kategoriezuweisung bei manueller Eingabe eines Buchungstitels (abschaltbar)
  • Neu: Listenansicht zugehöriger Buchungen für Kategorien (inkl. Textsuche, Zeitraumfilter und Exportfunktion)
  • Neu: Listenansicht zugehöriger Buchungen für Kontakte (inkl. Textsuche, Zeitraumfilter und Exportfunktion)
  • Neu: Navigation über Vor- und Zurück-Pfeile (Mac, iPad und iPhone Plus im Querformat)
  • Neu: Minimalmodus für Datenbankfenster mit iPhone-ähnlicher Bedienung (Mac und iPad)
  • Neu: Split-Screen-Support für kompatible iPads (iOS)
  • Neu: Native Unterstützung der iPad-Pro-Auflösung (iOS)
  • Neu: CSV-Export von relevanten Buchungen (Kategorien, Kontakte, Diagramme, Berichte, Haushaltspläne)
  • Neu: CSV-Export der Buchungsliste (neu unter iOS)
  • Neu: Konfigurierbare CSV-Exportfunktionen (z.B. Encoding)
  • Neu: PDF-Export der Buchungsumsätze (neu unter iOS)
  • Neu: PDF-Export der relevanten Buchungen von Kategorien, Kontakten, Diagrammen, Berichten und Haushaltsplänen (iOS)
  • Neu: PDF-Export für Diagramme und Berichte
  • Neu: Export einer iFinance4-Kategorie-Datei (um Kategorien in andere Datenbanken übernehmen zu können)
  • Neu: Drucken der relevanten Buchungslisten (Mac und iOS)
  • Neu: Voransicht des Druck-Ergebnisses (iOS)
  • Neu: Gesamtvermögensanzeige
  • Neu: Es können mehrere Datenbanken gleichzeitig auf das neueste Datenbank-Modell überführt werden
  • Neu: Such- und Sortierfunktion in der Kategorie-Sektion
  • Neu: Sortierfunktion in der Kontakte-Sektion
  • Neu: Empfängerzuweisung über Hilfs-GUI (Stift-Symbol) (jetzt auch auf iOS)
  • Neu: Kontakte können jetzt auch über die Überweisungs-GUI angelegt werden
  • Neu: Autovervollständigung für Schlagworte im Buchungs-Inspektor
  • Neu: Die Darstellung von Kontaktnamen ist jetzt konfigurierbar
  • Neu: “Öffnen in”- Funktion beim Export unter iOS
  • Neu: Gruppierungszeilen in der Buchungsliste können jetzt optional ausgeblendet werden (nur Mac)
  • Neues App Icon (Mac und iOS)
  • Neue Zeitraumfilter der Buchungslisten (manuell, letzte 7 Tage, 14 Tage, 30 Tage, 60 Tage, 90 Tage)
  • Menüeintrag für Vollbild hinzugefügt (Mac)
  • Schlagwortdarstellung verbessert
  • Schlagwort-Spalte in der Spaltenansicht (nur Mac)
  • Kontenordner können jetzt in die Mehrfachselektion von Konten mit einbezogen werden (nur Mac)
  • Geschwindigkeitsverbesserungen
  • Auf dem iPhone wird jetzt der Name des selektierten Kontos in der Buchungsliste angezeigt
  • Exportfunktion von Datenbanken-Archiven aus dem DB-Manager heraus (neu unter iOS)
  • Benutzeroberfläche modernisiert
  • Neue Währungen: Sierra-leonischer Leone, Sambischer Kwacha, Malawi-Kwacha, Laotischer Kip, Nepalesische Rupie
  • Neue Länder: Sierra Leone, Sambia, Malawi, Laos, Nepal, Malaysia, Philippinen, Hongkong, Thailand, Singapur
  • CSV-Dateien der Postbank können wieder ohne Probleme importiert werden
  • Verbesserte Navigation auf dem iPhone
  • Verbesserte Druckansicht
  • Verbessertes Überweisungs-Interface
  • Viele weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
18.02.2016
4.0.6
  • Der Buchungs-Inspektor kann ein- und ausgeblendet werden (Mac)
  • viele weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
04.01.2016
4.0.5
  • iFinance 3 Archive können jetzt auch unter iOS importiert werden (iOS)
  • Französische Anleitung hinzugefügt
  • Autovervollständigung für Buchungskommentare
  • Mehrere Tastenkürzel zum Bearbeiten von Buchungen hinzugefügt
  • Druckvorlagen können jetzt als Datei exportiert werden (Mac)
  • Druckvorlagen können jetzt importiert werden
  • viele weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
19.11.2015
4.0.4
  • Neu: Manuelle Abfrage der Wechselkurse (Mac)
  • Neu: Duplizieren von Haushaltsplänen
  • Neue Währung: Botswanischer Pula
  • Geschwindigkeitsoptimierungen
  • viele weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
02.11.2015
4.0.3
  • Verbesserungen und Fehlerbehebungen
25.10.2015
4.0.2
  • Neu: Autovervollständigung für Buchungsbezeichnungen
  • Neu: Weitere Kategoriesymbole hinzugefügt
  • Neu: In den Programmeinstellungen kann jetzt definiert werden, ob Änderungen bei einer Umbuchung auf beiden Konten übernommen werden sollen oder nicht
  • Neu: In der Spaltenansicht der Buchungsliste kann jetzt optional auch das fortlaufende Saldo angezeigt werden (Mac)
  • Neu: iFinance 3 Datenbanken können jetzt importiert werden (iOS)
  • Neu: iFinance 4 Archive können jetzt importiert werden (iOS)
  • Neu: Eine verbesserten Datumseingabe-Tastatur (iOS)
  • Verbesserung: Die Betragseingabe-Tastatur ist jetzt größer auf dem iPhone (iOS)
  • Ein Problem wurde behoben, das in machen Fällen das Drucken der Buchungsliste verhinderte
  • Die Auswertung der Berichte übernimmt bei Teilbuchungen ohne expliziten Empfänger jetzt den Empfänger der Hauptbuchung
  • Kompatibilität zur comdirect wurde verbessert
  • Verbesserungen in den Bereichen WLAN-Sync, iCloud-Sync, CSV- und QIF-Import
  • viele weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
28.09.2015
4.0.1
  • Neue Option, um manuell angelegte Buchungen immer mit dem heutigen Datum zu erstellen
  • Import von CSV-, QIF-, OFX- und MT940-Dateien verbessert
  • Der Import von iFinance3-Datenbanken mit verlinkten Mediendateien wurde verbessert (Mac)
  • Empfänger von Teilbuchungen werden jetzt in der Spaltenansicht der Buchungsliste korrekt angezeigt (Mac)
  • Ein Problem, welches das Ändern von Passwörtern bei manchen Datenbanken verhinderte, wurde behoben
  • Die Suche nach Teilbuchungen funktioniert jetzt korrekt
  • Der Zugriff auf das Handbuch funktioniert wieder (iOS)
  • Ein Fehler, welcher bei manchen Konten auf der Apple Watch das Speichern von manuell angelegten Buchungen verhinderte, wurde behoben (iOS)
  • weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
06.09.2015
4.0
  • Komplett neu entwickelt für Mac und iOS
  • Mehrere Datenbanken verwalten
  • Vollverschlüsselung der Datenbank
  • Online-Banking via HBCI (Unterstützung ist bankabhängig)
  • Neues Benutzerinterface
  • Retina-Unterstützung
  • iOS und Mac gleicher Funktionsumfang (soweit technisch möglich)

    Manuelles Erstellen und Bearbeiten aller Buchungen auf allen Konten
  • Unterstützung von lokalen Umbuchungen
  • Unterstützung von lokalen Dauerbuchungen
  • Unterstützung von Teilbuchungen (auch als Umbuchung)
  • Unterstützung von unterschiedlichen Währungen (Konten, Auswertungen, Vermögen)

    Konten
  • Hierarchische Struktur über Ordner
  • Individualisierung über Markierungen und Kontenbilder
  • Unterschiedliche Währungen pro Konto

    Kategorien
  • Unterkategorien
  • Darstellung über Farbe, Symbole oder Bilder
  • Autokategoriezuweisung

    Buchungsliste
  • Zeitraumfilter, Such
  • und Sortiermöglichkeiten
  • Bearbeiten von Buchungen über Mehrfachselektion
  • Markieren Sie Buchungen
  • Kommentare
  • Kategorie pro Buchung oder Teilbuchung
  • Schecknummer
  • Schlagworte (Tags)
  • Optionaler Buchungsabgleich
  • Drucken der Buchungsliste
  • Bedrucken von Überweisungsträgern oder Schecks

    Aktien
  • Aktienverlauf online abfragen (Yahoo) oder manuell verwalten
  • Bilden Sie Ihre Aktienkäufe und -verkäufe ab

    Haushaltspläne
  • Stellen Sie sich konfigurierbare Budgets zusammen
  • Auswertungen immer in Echtzeit

    Kontakte
  • Hinterlegen Sie eine oder mehrere Bankverbindungen zu einem Kontakt
  • Weisen Sie Buchungen Kontakte als Empfänger zu um bessere Auswertungen zu erhalten
  • Überweisen Sie per HBCI direkt an vor eingegeben Bankverbindungen eines Kontaktes
  • Importieren Sie Bankkontakte über HBCI (Unterstützung hängt von der Bank ab)
  • Importieren Sie Kontakte aus dem Adressbuch

    HBCI (Unterstützung hängt von der jeweiligen Bank ab)
  • PIN/TAN
  • DDV Chipkarte (nur Mac)
  • Verschlüsselte Kommunikation mit der Bank
  • Einfache Einrichtung über einen Einrichtungsassistenten
  • SEPA-Überweisungen tätigen
  • Terminierte SEPA-Überweisungen verwalten
  • Dauerbuchungen verwalten
  • Kontoumsätze abfragen
  • Kontostand abfragen
  • Kreditkartenumsätze abfragen
  • Kreditkartenkontostand abfragen
  • Einlesen von Bezahlcodes und Girocodes
  • Automatisches Generieren von IBANs aus Kontonummer und Bankleitzahl

    Auswertungen
  • Diagramme und Berichte mit umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten

    Überblickssektion
  • Kontoverlauf der letzten Tage
  • Neuste Buchungen
  • Top Ausgabekategorien

    Import von Dateien
  • CSV Dateien
  • QIF-Dateien
  • OFX-File
  • iFinance 3 Kategoriedatei
  • iFinance 3 Datenbank

    Export von Dateien
  • CSV

    Synchronisation
  • iCloud
  • WLAN

    Mitteilungszentralenerweiterung
  • Zeigen Sie Ihre Konten direkt in der Mitteilungszentrale an